Dein Wunschkunde

Die drei Filter, mit denen du deinen Wunschkunden in sekundenschnelle definierst.

Warum 99% der Unternehmer ihren Wunschkunden falsch definieren


„Alleinerziehende Mütter zwischen 30 und 40 Jahren mit zehn oder mehr Kilo Übergewicht, die gesundheitsbewusst ihre Ernährung korrigieren wollen.“ Das funktioniert nicht! Warum? Weil es nur oberflächliche Informationen sind.


Neben der Lösung, die du für deine Kunden hast, ist einer der wichtigsten Bausteine deiner Kommunikation, eine klare und genaue Definition deines Wunschkunden. Je genauer du nämlich deine Zielgruppe definierst, desto schneller und größer wird dein Durchbruch sein. Mit den drei Filtern Charakter, Wunsch, Traum wirst du deinen Wunschkunden genau unter die Lupe nehmen und ihn genau definieren können.


Deine Kunden haben Wünsche und Träume, die du in deiner Story ansprechen musst. Nur so weckst du ihr Interesse und  bekommst die volle Aufmerksamkeit für deine Lösung.


Wichtig: Sprich konkret die Wünsche an, die du erfüllen kannst. 99% deiner Konkurrenz analysieren ihre Wunschkunden nur an oberflächlichen Merkmalen wie Alter, Wohnort, Interessen usw.


Bei der Analyse deines Kunden geht es primär darum, den Charakter einzuschätzen und zu schauen wie er tickt. Vor allem aber geht es darum seine Werte zu durchschauen.


Nehmen wir als Beispiel unsere Storytelling-Kunden. Das sind alles Unternehmer mit hochwertigen Produkten, oder sie sind Experten – ob als Architekt, als Wissenschaftler, Anwalt, Ingenieur, Coach, Maler oder Bäckermeister. Alle haben eines gemeinsam: Sie haben es satt, gegen schlechtere Mitbewerbe am Mark zu verlieren. Es sind ambitionierte Menschen, die einfach frustriert sind, dass man ihre Qualität und ihren Wert nicht sieht und deshalb nicht kauft.


Ein weiterer brennender Wunsch von ihnen, ist es nie wieder verkaufen zu müssen. Ein weiterer Punkt, der sie antreibt ist ihr Ehrgeiz. Sie wollen der coolste oder beste Malermeister der Stadt sein. Sie wollen Begeisterung und Wertschätzung erfahren. Das sind unsere Kunden, für die wir Geschichten machen. Daher ist es so wichtig, die sehnlichsten Wünsche deines Wunschkunden zu kennen, denn nur so kannst du ihn genau definieren und analysieren. Nur so wirst du zum Kundenmagneten.


Denn wenn du deine Zielgruppe nicht richtig kennst, kannst du sie mit deiner Lösung auch nicht ansprechen und ihren Traum auch nicht erfüllen. Leider wissen viele immer noch nicht, wie sie ihren Wunschkunden definieren. Nun haben wir dir die drei Filter Charakter, Wunsch, Traum, mit denen deine Zielgruppe festlegen kannst.


Wenn du wissen willst wie du deinen Wunschkunden findest, dann vereinbare einen kostenlosen Termin mit uns.

StoryPotential Gespräch

Jetzt kostenlos mit unserem StoryCoach sprechen und Tipps für Deine Webseite, Deine Story und Dein Marketing erhalten.